Mannschaftsfoto (kleine Version)

wC
weibliche C-Jugend

Trainer:
Co-Trainer:
 
Zugänge:Lilian Fischer, Lena Prütt, Lina Schidzig, Stella Ahrens (II. Mannschaft), Jette Dudda (Zweitspielrecht HSG Verden-Aller), Lynn Volmert (TSV Morsum).
Abgänge:Altersbedingt alle Spielerinnen des Jahrgangs 2002 in die B-Jugend
 
Trainingszeiten:Montag 17.00 - 18.30 Uhr (Pestalozzistr.)
Donnerstag 19.00 - 20.30 Uhr (Stader Str.)

Sportliche Erfolge
Meister Oberliga BHV: 2008/09, 2010/11
Vizemeister Oberliga BHV: 2009/10
Norddeutscher Vizemeister: 2008/09
3. Norddeutsche Meisterschaft 2010/11
Meister Landesliga Ost 2013/14
Niedersachsenmeister Beachhandball 2016
Vizemeister Oberliga 2016/17

Kadervorstellung

Letzte Berichte

Kurzes Treffen mit Reichmann

Oberliga weibliche C-Jugend

Die Handballerinnen des TV Oyten verloren zwar in Bothfeld. Sie erlebten auf der Rückfahrt aber eine angenehme Überraschung.

Aus sportlicher Sicht ist das Auswärtsspiel der weiblichen C-Jugend des TV Oyten gegen den TuS Bothfeld von wenig Erfolg gekrönt gewesen. Der Handball-Oberligist verlor die Partie mit 19:23 (9:11). Aber dennoch wird die Auswärtsfahrt bei dem Team lange in Erinnerung bleiben.Denn auf der Rückfahrt traf die von Jürgen Prütt trainierte Mannschaft in einem Schnellrestaurant den deutschen Handball-Nationalspieler Tobias Reichmann.

Der Rechtsaußen, der vor wenigen Tagen noch mit der Nationalmannschaft bei der EM in Kroatien war, nahm sich die Zeit für ein paar Fotos weiterlesen…

Jaane Meyer macht alles klar – 26:25

Oytens C-Jugend besiegt Bothfeld

Oyten - Die weibliche C-Jugend des TV Oyten freute sich am Ende über einen knappen 26:25 (15:11)-Heimerfolg über den TuS Bothfeld. „Es war ein Zittersieg“, stellte Trainer Jürgen Prütt fest. „Letztlich haben wir zwei Zähler geholt und unser Konto ausgeglichen“, ergänzte er. Sein Team ist in einer ausgeglichenen Handball-Oberliga-Staffel mit 4:4 Punkten wieder im Rennen um einen guten Tabellenplatz.

Die Heimsieben begann furios und lag nach zwölf Minuten mit 10:2 vorne. Dann ließ offensichtlich die Spannung nach. Vorne wurde zu früh sowie unkonzentriert abgeschlossen und in der Abwehr zu wenig investiert. Die Gäste konnten bis zur Pause den Rückstand weiterlesen…

Kantersieg zum Auftakt

Oyten. „Das war ein gelungener Auftakt“, kommentierte Jürgen Prütt, der Trainer der weiblichen C-Jugend des TV Oyten, treffend und knapp den 44:20 (19:8) Kantersieg vor heimischen Publikum im ersten Spiel der Vorrunde zur Handball Oberliga über die HSG Heidmark. Aus guter Abwehr heraus legten die Gastgeberinnen mit schnellen Spiel nach vorne und guten Kombinationen im Angriff gleich richtig los und lagen zehn Minuten bereits mit 10:0 vorne. Den Gästen gelang dann erst der erste Gegentreffer. Bereits jetzt wechselte Oyten durch. Der Vorsprung wurde dennoch bis zur Pause auf elf Treffer ausgebaut. Auch in den zweiten 25 Minuten war die Heimmannschaft weiterlesen…

Alle Berichte dieser Mannschaft anschauen