News Weibliche Jugend

WC1 Dem Favoriten viel abverlangt

[post_published] | [post_category]

In einer ausgeglichenen Partie der Handball-Oberliga musste sich die weibliche C-Jugend des TV Oyten beim Tabellendritten TS Hoykenkamp mit 28:30 (13:16) geschlagen geben. Die Gäste kamen gut ins Spiel und lagen nach sechs Minuten mit 3:0 vorne. Ida Glatz sowie zweimal Svea Helmke hatten für den TV Oyten getroffen.

In der Folge war es bis zum 11:11 (17.) ein Duell auf Augenhöhe. „Meine Mannschaft hat super gekämpft und sich geschlossen präsentiert“, resümierte TVO-Trainerin Bea Junge. Ihre Sieben war beim Favoriten zwischenzeitlich mit 20:25 in Rückstand geraten. Helene Köhlmoos verkürzte noch einmal auf 26:29 (47.). Erneut Kreisläuferin Köhlmoos (11/3 Tore) sowie Linkshänderin Amelie Nienaber (4) zeichneten für den Endstand verantwortlich.

Am kommenden Sonntag empfängt der TV Oyten den TSV Bremervörde. Beim 27:24 im Hinspiel hatte der Nachwuchs aus dem Landkreis Verden seinen ersten Saisonsieg gefeiert.

Quelle: Achimer Kurier  –  Autor: Jürgen Prütt

Die nächsten Spiele der weiblichen C-Jugend 1

Die Termine aller Mannschaften sowie weitere Veranstaltungen findet ihr hier.

Keine Veranstaltung gefunden