News 1. Herren

H1 Dreyer wohl wieder dabei

[post_published] | [post_category]

Nach 1:3 Punkten aus den vergangenen beiden Spielen wartet auf Spitzenreiter TV Oyten mit dem Spiel beim TV Neerstedt die nächste schwere Aufgabe. Mit einem 25:24-Heimsieg gegen den TSV Bremervörde hat das Team aus der Gemeinde Dötlingen unterstrichen, zu welchen Leistungen es fähig ist. Den Coup gegen den Tabellenzweiten hatte Routinier Eike Kolpack in letzter Sekunde per Kempa perfekt gemacht. „Ich hoffe, die Jungs sind dieses Mal von Beginn an hellwach“, spielt Oytens Trainer Lars Müller-Dormann auf die vorige Partie gegen den VfL Horneburg an. Nicht zum ersten Mal in dieser Saison hatten die „Vampires“ beim 28:28 einige Zeit gebraucht, um auf Betriebstemperatur zu kommen. Die Gäste werden voraussichtlich in Bestbesetzung antreten. Der zuletzt zweimal fehlende Haupttorschütze Noah Dreyer wird zurückerwartet. Trotz der kleinen Schwächephase hat Oyten zehn Spieltage vor Saisonende weiterhin einen komfortablen Vorsprung auf das Verfolgerfeld.

Anpfiff: Sonnabend um 19.30 Uhr in Neerstedt

Quelle: Achimer Kurier  –  Autor: Jürgen Prütt

Die nächsten Spiele der 1. Herren

Die Termine aller Mannschaften sowie weitere Veranstaltungen findet ihr hier.

Keine Veranstaltung gefunden