News 2. Damen

D2 Abschiedsspiel aus Liga vier

[post_published] | [post_category]

Was ohnehin schon bekannt war, hat der Verband in dieser Woche nun auch in der Tabelle sichtbar gemacht: Auf Platz sechs liegend ist der TV Oyten II dort mittlerweile als einer von zwei Absteigern gegenzeichnet. „Tschüs Oberliga“ sagen Trainerin Carolin Sunder und ihre Spielerinnen in Bad Nenndorf, wo die HSG Schaumburg-Nord ihre Heimspiele austrägt. „Die Luft ist nach dem Abstieg unserer Ersten schon etwas raus, aber wir wollen die Saison mit einem Sieg beenden“, verdeutlicht Carolin Sunder vor dem finalen Spiel der Serie. Nachdem Oytens Trainerin während der Spielzeit immer wieder mit Ausfällen zu kämpfen hat, steht ihr im letzten Spiel fast der komplette Kader zur Verfügung. Lediglich Linksaußen Alena Böttjer muss passen. Mit einem Erfolg würde Oytens Zweitvertretung Platz sechs im Klassement behaupten. Das sei auch das Ziel, betont Sunder. „Wir wollen den MTV Rosdorf hinter uns lassen und die Saison im oberen Drittel beenden.“

Anpfiff: Sonntag um 15 Uhr in Bad Nenndorf

Quelle: Achimer Kurier  –  Autor: Jürgen Prütt

Die nächsten Spiele der 2. Damen

Die Termine aller Mannschaften sowie weitere Veranstaltungen findet ihr hier.

Keine Veranstaltung gefunden