Mannschaftsfoto (kleine Version)



D3
3. Damen

Trainer:
Zugänge:Vivien Brandt (ATSV Habenhausen); Cora Schumacher (aus Handballpause zurück) Trainer Peter Bartniczak (HSG Lesum/St. Magnus - Herren)
Abgänge:Karen Haase (bleibt uns als BackUp erhalten); Imke Hidde, Manuele Kirst, Maike Röpke ( alle Karriereende), Spielertrainerin Eva Schmidt (Karriereende + Traineramt niedergelegt), Madina Zarkarneh (HSG Cluvenhagen Langwedel); Anke Mindermann (Traineramt niedergelegt), Isabel Schacht (Traineramt niedergelegt)
 
Trainingszeiten:Mittwoch 20.30 - 22.00 Uhr (Pestalozzistr.)
Sportliche Erfolge:
Meister Landesliga Bremen Saison 2013/2014
Meister Landesliga Bremen Saison 2014/2015

Kadervorstellung

Letzte Berichte

Oyten III mit einem Bein abgestiegen

Der TV Oyten III steht nach der 19:24-Niederlage gegen SV Werder Bremen III kurz vor dem Abstieg in die Landesklasse

Oyten. Zwei Spieltage vor Saisonende steht der TV Oyten III in der Handball-Landesliga der Frauen mit einem Bein in der Landesklasse. Drei Zähler muss die Sieben von Trainerin Merle Blumenthal nach einer 19:24 (8:11)-Niederlage im Nachholspiel gegen den SV Werder Bremen III in den zwei noch ausstehenden Partien gegen die HSG Phoenix und den TSV Altenwalde auf den TSV Bremervörde auf dem Relegationsplatz wettmachen. „Klar, die Niederlage ist ein Rückschritt. Aber wir werden nicht aufgeben“, gibt sich Merle Blumenthal kämpferisch.

Gegen den SV Werder Bremen III sah Oytens Trainerin im ersten Abschnitt zwar eine solide Abwehrleistung ihrer Mannschaft, „aber weiterlesen…

Die Hoffnung lebt beim TV Oyten III weiter

Der TV Oyten III hat einen überlebenswichtigen Sieg eingefahren. Nun muss gegen Werder Bremen III der nächste Erfolg her

Oyten. Bei den Handballerinnen des TV Oyten III lebt die Hoffnung auf den Klassenerhalt. Durch einen 27:23 (15:9)-Erfolg gegen den VfL Stade II hat das von Merle Blumenthal trainierte Landesliga-Schlusslicht den Abstand zur HSG Phoenix, die auf dem vorletzten Platz der Tabelle steht, auf einen Zähler verkürzt. Drei Zähler sind es zum TSV Bremervörde, der aktuell den Relegationsplatz einnimmt. Bei den Gästen sei die Luft auf der Zielgeraden der Saison merklich raus gewesen, wollte Oytenes Trainerin den Sieg nicht überbewertet wissen. „Ich habe nie daran gezweifelt, dass wir das Spiel gewinnen. Wollen wir die Liga halten, dann müssen wir unsere weiterlesen…

Oyten III kann wieder hoffen

Oyten  - Ganz wichtiger Erfolg im Kampf um den Klassenerhalt für die Damen des Handball-Landesligisten TV Oyten III. In eigener Halle behauptete sich das Team von Merle Blumenthal mit 27:23 (15:9) über den Vfl Stade II und revanchierte sich damit eindrucksvoll für die Klatsche im Hinspiel. Hatten die Gäste bis zum 4:3 (9.) vorgelegt, sorgte Alena Böttjer nach dem Ausgleich mit einem Doppelschlag für das 6:4. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte kam der TVO immer besser ins Spiel und führte zur Pause deutlich mit 15:9. Auch in der zweiten Hälfte hatte das Blumenthal-Team jederzeit alles im Griff und sicherte weiterlesen…

Alle Berichte dieser Mannschaft anschauen