D3
3. Damen

Trainer:
Zugänge:Vivien Brandt (ATSV Habenhausen); Cora Schumacher (aus Handballpause zurück) Trainer Peter Bartniczak (HSG Lesum/St. Magnus - Herren)
Abgänge:Karen Haase (bleibt uns als BackUp erhalten); Imke Hidde, Manuele Kirst, Maike Röpke ( alle Karriereende), Spielertrainerin Eva Schmidt (Karriereende + Traineramt niedergelegt), Madina Zarkarneh (HSG Cluvenhagen Langwedel); Anke Mindermann (Traineramt niedergelegt), Isabel Schacht (Traineramt niedergelegt)
 
Trainingszeiten:Mittwoch 20.30 - 22.00 Uhr (Pestalozzistr.)
Sportliche Erfolge:
Meister Landesliga Bremen Saison 2013/2014
Meister Landesliga Bremen Saison 2014/2015

Kadervorstellung

Letzte Berichte

Aufholjagd kommt ein bisschen zu spät - 24:25

Bartniczak-Team fehlt das Quäntchen Glück

Oyten - Ärgerliche Niederlage für Handball-Landesligist TV Oyten III: In eigener Halle setzte es ein 24:25 (11:14) gegen die HSG Delmenhorst.
"Das war eine geschlossene Mannschaftsleistung. Erst in negativer und dann in positiver Hinsicht", war TVO-Trainer Peter Bartniczak verstimmt. Noch zu Spielbeginn hatte Helena Marks per Siebenmeter zur 2:0-Führung (2.) getroffen. Doch ab dem 4:4 (11.) war auf Oytener Seite der Wurm drin. Das nutzten die Gäste und setzten sich nach dem 5:6 (14.) durch einen 7:0-Lauf auf 12:6 ab. Bartniczak: "Da haben wir vorne keine gute Ausbeute zu verzeichnen gehabt." Bis zur Pause näherte sich sein Team jedoch wieder weiterlesen…

Cora Schumacher hält den Erfolg fest - 18:16

Mit einer überragenden Cora Schumacher zwischen den Pfosten hat Handball-Landesligist TV Oyten die Hürde LTS Bremerhaven am ersten Spieltag gemeistert. Mit 18:16 (8:8) gewann die Mannschaft von Peter Bartniczak und belohnte sich für ihren kämpferischen Einsatz.
"Die haben sich an Cora die Zähne ausgebissen. Bei uns stand ein Team auf dem Platz, dass sich allerdings zu viele Fahrkarten leistete.", bilanzierte Bartniczak. Dabei bedurfte es zwei Auszeiten, um die Oytenerinnen aus ihrer Lethargie zu wecken. Zunächst hatte die sechsfache Torschützin Resa Martens ihre Mannschaft mit zwei Buden in Front gebracht. Doch die Gäste, um die Ex-Oytenerin Eileen John, die mit acht weiterlesen…

Cora Schumacher ein starker Rückhalt

Die Frauen des TV Oyten III haben ihrem neuen Trainer Peter Bartniczak einen perfekten Einstand beschert. Der TVO besiegte beim Saisonauftakt die LTS Bremerhaven.

Oyten. Zehn Feldspielerinnen standen Peter Bartniczak beim Saisonauftakt des TV Oyten III gegen die LTS Bremerhaven zur Verfügung. Im Heimspiel der Handball-Landesliga der Frauen trafen für den TVO zwar nur fünf von ihnen, zu zwei Punkten sollte es aber dennoch reichen. In einem recht torarmen Spiel gewannen die Oytenerinnen mit 18:16 (8:8). Bartiniczak durfte sich somit über einen gelungenen Einstand freuen. Denn erst zu dieser Saison hatte er die dritte Mannschaft des TV Oyten als Coach übernommen.



Der Trainer gab nach dem Schlusspfiff zu, dass ihm die Partie einige Nerven gekostet habe. Denn die beiden weiterlesen…

Alle Berichte dieser Mannschaft anschauen